Sie erreichen uns unter:  

Integra Weißenfelser
Land gGmbH

Naumburger Str. 85- 87
06667 Weißenfels

Tel. 03443/ 23 715 0
Fax 03443/ 23 715 139
e-mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!




Adresse:
Lindenweg 2
06667 Weißenfels
Ansprechpartner:
Tel.: 03443/ 33 574 533
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
           Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Interdisziplinäre Frühförderung

Täglich werden in der ganzen Welt Kinder geboren.
Ein jedes entwickelt sich auf seine ganz individuelle Art und Weise.
Dennoch kann es immer wieder vorkommen, dass das Kind in
seiner Entwicklung durch verschiedene Faktoren beeinträchtigt wird.
Dadurch entstehen sicher viele Fragen und eventuell auch Momente der Unsicherheit.

In einer solchen Situation können sich betroffene Eltern vertrauensvoll an
Ihren Kinderarzt oder an unsere Frühförder- und Beratungsstelle wenden.

Bitte bedenken Sie dabei, dass gerade die ersten Lebensjahre Ihres Kindes
für seine weitere Entwicklung entscheidend sind. Da in diesem Alter die größte
Aufnahme- und Lernbereitschaft besteht, können frühzeitige Hilfen besonders wirksam sein.


Unsere Frühförder- und Beratungsstelle umfasst folgende
Angebote:

Zusammenarbeit 
mit der Familie
Heilpädagogische
Förderung
Interdisziplinäre
Zusammenarbeit
ff01
in Form von Beratung,
Anleitung, Hilfe
in besonderen Situationen
und Unterstützung in
behördlichen Angelegenheiten
der Fähigkeitslage des
Kindes durch individuelle
Förderung in allen
Entwicklungsbereichen
nach ganzheitlicher Diagnostik
mit Fachärzten,
Therapeuten, öffentlichen
Instutitionen,
Sozialpädiatrischen Zentren

 

Wo findet die Frühförderung statt?

Je nach den vorhandenen Möglichkeiten und Wünschen der Eltern
findet die Frühförderung in der Regel ein- bis zweimal wöchentlich
im Elternhaus, in der Kita des Kindes oder in den Räumen der Frühförderstelle statt.

 

Welche Kosten enstehen?

Die Angebote unserer Frühförder- und Beratungsstelle sind kostenfrei.

 

ff03 ff04

 

Wer ist in unserer Frühförder- und Beratungstelle tätig?

Die Frühförderung und Beratung wird vorrangig durch Heilpädagogen durchgeführt.
Wir arbeiten interdisziplinär u.a. mit Ärzten, Psychologen, Logopäden, Ergotherapeuten
und Physiotherapeuten zusammen.

 

Welche diagnostischen Verfahren werden in der Regel angewendet?

  • Vademecum (Begleite mich) für die Entwicklung
    des Säuglings und des Kleinkindes von 0-3 Jahren
  • Sensomotorische Entwicklungsdiagnostik von Ernst J. Kiphard
    und Helga Sinnhuber für Kinder von 0-7,5 Jahren
  • Entwicklungsdiagnostik mit ET 6-6 von
    Franz Petermann, Iris A. Stein und Thorsten Macha
  • Fühförderung konkret von Walter Straßmeier für
    Kinder von 0-5 Jahren

 

ff02